Mosimann Thomas Vertreten an der aktuellen Plakatausstellung «Der Wolf ist los», Bahnhofplatz Bern!

alle KünstlerInnen

geb. am 8. Mai 1967
lebt in Ostermundigen

Mosimann wächst mit einer Schwester und Zwillingsbrüdern in der elterlichen Sägerei im Emmental auf. Als Zwölfjähriger erleidet er einen Unfall mit anschliessender Nervenzellenentzündung. Trotzdem absolviert er erfolgreich die Schulen und eine kaufmännische Lehre im Autogewerbe. Darauf arbeitet er mehrere Jahre in der EDV-Technik einer Versicherungsfirma.

Vermehrte gesundheitliche Probleme erfordern eine Behandlung in der Waldau, hier beginnt er Gedichte zu schreiben, zu zeichnen und entdeckt die Malerei.

Ausstellungen:



Publikationen: