Güdel Marco, Vertreten an der aktuellen Plakatausstellung «Der Wolf ist los», Bahnhofplatz Bern!

«Zeig mir deine Wunde», Psychiatriemuseum, Bern

Alleine gegen die Galaxie, Stop Motion

alle KünstlerInnen

geb. 12. September 1983
lebt in Bern

Marco Güdel verbringt seine Schulzeit in Wichtrach (BE). Nach dem Abbruch einer Maler- und anschliessend einer Gärtnerlehre folgen verschiedene Gelegenheitsjobs. 2001 funktioniert er sein Zimmer in ein Atelier um und beginnt zu malen. Später entdeckt er auch das Fotografieren und stellt kurze Stop Motion Filme her.

«Bilder erzählen Geschichten.
Das Leben besteht aus Geschichten.
Sie sind der wahre Reichtum den wir besitzen.
Wo erzählt wird, wird gefühlt.
Wo gefühlt wird, wird gelebt.»

Ausstellungen:



Publikationen: